• Experten auf ihrem Gebiet.
    Frings Kollegen.

Im Zuge unserer neuen "Karriere"-Kampagne, die wir gestartet haben, um weitere Kollegen für unser Unternehmen zu gewinnen, haben sich einige Frings KollegenInnen lieberweise bereit erklärt, an einem Portrait-Shooting der etwas anderen Art teilzunehmen. Es war uns wichtig, die jeweils ganz eigene Persönlichkeit zum Vorschein zu bringen. Das ist super gelungen und hat allen Beteiligten viel Spaß bereitet. Machen Sie sich selbst ein Bild von uns! Hier nur eine kleine Auswahl.

Sarah Fuchs.

Im März 2009 habe ich bei der Firma VoipConnection angefangen und bin 2011 zu der Frings Informatic gewechselt. Ich liebe die Arbeit hier und vor allen Dingen die tollen Kollegen, mit denen die Arbeit doppelt so viel Spaß macht. Man nennt mich auch gerne die "Mutti" der Informatic, da ich für alle ein offenes Ohr habe und immer hilfsbereit bin. Natürlich kann ich auch mal sehr wütend werden, wenn mal etwas nicht so klappt, wie es sein sollte, aber generell lache ich gerne und bin total verrückt, wie man dem Bild entnehmen kann. Mein Motto lautet:

"Was nicht passt wird passend gemacht."

Michael Henkel.

Ich bin bereits seit Juli 2007 bei der Firma Frings Informatic Solutions tätig und habe mit der Ausbildung zum Systemintegrator bei Frings begonnen. Seit über 5 Jahren bin ich nun für das Projektmanagement der Informatic verantwortlich. Mir macht die Arbeit bis heute viel Spaß, und vor allem sorgen die super Arbeitskollegen dafür, dass ich jeden Morgen mit Freude zur Arbeit fahre. Mein Motto lautet:

 

"Gib den Leuten das zurück, was Sie für dich tun. Sei immer loyal und ehrlich."

Diana Sacchi Hürtgen. 

Ich bin schon seit 8 Jahren bei der Frings Informatic Solutions tätig. Mir gefällt es hier besonders gut, weil ich mit tollen Kollegen arbeiten und lachen kann. Bei uns wird es nie langweilig, denn es gibt immer neue, abwechslungsreiche Aufgaben zu erledigen, und man lernt ständig neues dazu. Mein Motto lautet:

 

"Leben heißt nicht zu warten, bis der Sturm vorüberzieht, sondern lernen, im Regen zu tanzen."

Andreas Sieber.

Seit August 2000 bin ich fester Bestandteil der großen Frings „Familie“. Begonnen habe ich seinerzeit mit der Aufgabe, das Unternehmen in die TK/VOIP-Welt zu begleiten. Mittlerweile bin ich Teamleiter und arbeite als SAP Senior Consultant. Außerdem bin ich der erste Ansprechpartner für unsere Azubis in der Technik. Die Arbeit macht mir sehr viel Spaß, nicht zuletzt weil die Aufgaben stets abwechslungsreich sind, sondern auch, weil alle Kollegen im Team hervorragend zusammenarbeiten. Bei uns gibt es kein “ICH“, sondern nur ein „WIR“, und das empfinde ich als etwas ganz Besonderes. Mein Motto lautet:

 

"Geht nicht gibt es nicht."

Firdevs Akduman. 

Im September 2009 habe ich bei der Frings Familie meine Ausbildung zur Kauffrau für Bürokommunikation begonnen und diese 2012 erfolgreich abgeschlossen. Nach meiner Ausbildung wurde ich in der Building übernommen und habe im Bereich der Sachbearbeitung angefangen. 2016 bin ich zur Informatic gewechselt und unterstütze seitdem das Team der Projektverwaltung. Meinen Charakter kann man kurz und knapp als "verrückt" beschreiben. Mein Motto lautet:

 

"Die höchste Form des Glücks ist ein Leben mit einem gewissen Grad an Verrücktheit."

Emlié Penew

Ich bin bereits seit September 2010 bei der Frings Informatic Solutions tätig und habe dort meine Ausbildung als Fachinformatiker für Systemintegration erfolgreich abgeschlossen. Seit über 2 Jahren bin ich im Vertrieb tätigt. Mir gefällt die Arbeit auch deshalb so besonders, da man dank toller Arbeitskollegen immer mit einem guten Gefühl zur Arbeit fährt. Auch wenn etwas mal nicht auf Anhieb klappt, weiß ich genau, dass jeder für den Anderen da ist und zwar mit vollem Einsatz. Mein Motto lautet:

"Wer immer tut, was er schon kann, bleibt immer das, was er schon ist."

Jonathan Hochgrebe.

Im Jahr 2005 habe ich meine Ausbildung zum Elektroinstallateur bei der Frings Building Solutions abgeschlossen. Seitdem arbeite ich erfolgreich im Team von Dirk Ressing. Zu meinen großen Stärken zählen Schnelligkeit gepaart mit ordentlicher und qualitativ hochwertiger Arbeit. Meinen Job mache ich seit mittlerweile 18 Jahren, und nach wie vor arbeite ich gerne bei der Frings Systemhausgruppe. Ich baue auch weiterhin auf eine gute Zusammenarbeit mit meinen Kollegen. Mein Motto lautet:

 

"Man kann alles im Leben schaffen."