Referenzstorys

Die verschiedenen Fachbereiche der Technologiegruppe überzeugen durch Kompetenz und Leistungsfähigkeit seit mehr als 25 Jahren durch vielfältige und erfolgreich umgesetzte Projekte. Unsere deutschland- und europaweit verteilten Kunden setzen ihr Vertrauen in uns, denn jeder Auftrag und jedes Projekt wird individuell durch einen persönlichen Ansprechpartner betreut. Machen Sie sich ein Bild von unseren Projekten und von uns!

Gebr. Wielpütz - grenzenlos kommunizieren dank SwyxWare.

Der Systemlieferant für die weltweite Automobilindustrie Gebr. Wielpütz GmbH & Co. KG stellte mit Frings Informatic als Installationspartner auf die zukunftssichere IP-Telefonanlage Swyx Ware um. Das Unternehmen setzt auf die Zukunft mit dieser flexiblen und effizienten Kommunikationlösung. Bei Wielpütz sind besonders viele DECT-Telefone im Einsatz, da ein Großteil der Mitarbeiter die meiste Zeit im Haus unterwegs ist und somit ein hohes Maß an Mobilität und Erreichbarkeit erzielt wird. An verschiedenen Standorten wurden 255 User mit dieser tollen Kommunikationssoftware ausgestattet.

FINTECH - die neue Elite der Finanzwelt richtet "Open-Office"-Büros ein.

Die Open-Space-Arbeitsweise der neuen jungen Finanzelite erfordert eine flexible, anpassungsfähige sowie kosteneffiziente IT-Infrastruktur und IP-Telefonielösung. Das TechQuartier, unter der Leitung von Managing Director Dr. Sebastian Schäfer, beauftragte die Frings Network mit der Installation der kompletten netzwerktechnischen Infrastruktur für die Arbeitsplätze der wachsenden Community von jungen Fintechs. Um den flexiblen Bedarf der Telefonie abzudecken installierte die Frings Informatic, als Swyx Gold Partner und Experte für IP-Telefonanlagen, die zukunftssichere und softwarebasierte IP-Telefonanlage der Swyx Solutions.

Flughafen Hamburg - Safety First.
Sicher hoch hinaus. Dank der Experten der Frings Systemhausgruppe.

Der Geschäftsbereich Real Estate Management am Flughafen Hamburg ergänzt seine IT- und Gebäudeinfrastruktur für effiziente, transparent koordinierte Prozesse und optimal vernetzte Informationsflüsse. Den Ausbau, die Montage und Installation der kompletten Gepäcküberwachungskameras inklusive der Software und Storeages übernahmen die Kollegen der Frings Systemhausgruppe im Auftrag der PSI Logistics.

Citrix lebt Zukunftsvision.
Leuchtturmprojekt Kreativpark Karlsruhe.

Das Unternehmen Citrix Systems GmbH führt die Umstellung auf softwaredefinierte Arbeitsplätze an und unterstützt neue Formen der effizienten Zusammenarbeit – mit Lösungen in den Bereichen Virtualisierung, Mobility Management, Netzwerk und SaaS. Dafür benötigte das Unternehmen eine effiziente und zukunftssichere IT-Infrastruktur, die von den Experten der Frings Network Solutions für die neuen Büros im Kreativpark Karlsruhe eingerichtet wurde.

Innovative Arbeitsplätze „walk the talk“.
Auf dem Vodafone Campus in Düsseldorf.

Mit der neuen Vodafone-Konzernzentrale, im Düsseldorfer Stadtteil Heerdt, schafft der erste voll integrierte Kommunikationskonzern Deutschlands Raum für 5.900 Mitarbeiter auf stolzen 86.000 Quadratmetern. Als zertifizierter Partner der Dätwyler Cables realisierte die Frings Building dieses anspruchsvolle 10 Gigabit-Highspeed-Datennetz nach neuesten Standards. Somit ist Vodafone in der Lage seinen Mitarbeitern flexibel nutzbare Arbeitsplätze zu bieten. Der Campus steht für Kommunikation, Kreativität und viele Freiräume für die Mitarbeiter.

TA Triumph-Adler stellt die Weichen für Digitalisierung mit neuer IP-Telefonielösung.

Das SwyxWare "Proof of Concept" der Frings Informatic konnte die Spezialisten für Telekommunikation der Firma TA Triumph-Adler überzeugen. Nach dem zufriedenstellenden Testlauf im Unternehmen wurde Frings Informatic Solutions als Swyx-Excellence-Partner mit der bundesweiten Installation der softwarebasierten Unified-Communications-Lösung für mehr als 800 User betraut. Zusätzlich erweiterten unsere Experten in der Service-Zentrale in Schwerin die Anlage um die Contact-Center-Lösung "myContactCenter" für 60 Agenten.

Referenzauswahl der Solutions Group